Was ist wingwave® Plus

Wingwave PLUS

Wingwave-Coaching hilft zu verarbeiten und Herausforderungen auf völlig neue Art zu meistern. Das tut es, indem es das Gehirn in seiner Plastizität und  Selbstorganisation stärkt. Dadurch entsteht eine innere Ausgeglichenheit, weil unsere brachliegenden Lösungsfähigkeiten in Bewegung kommen. Wohin die Reise geht, das bestimmen die Kunden selbst.

Wingwave eignet sich für Manager, Leistungsträger, Sportler genauso wie für ganz „normale“ Menschen. Die tägliche Flut an Stress, an Niederlagen, Enttäuschungen, kleineren und größeren Schocks hat in der heutigen Zeit auch für den Normalbürger so zugenommen, dass er meistens nicht mehr die Musse findet, sich über seine Gefühle klar zu werden, diese entsprechend zu verarbeiten und in Ruhe neue Lebensstrategien zu entwickeln. Dazu kommt, dass negative Erfahrungen aus der Vergangenheit einschränkende Überzeugungen geschaffen haben, die für eine verengte oder verzerrte Sichtweise der eigenen Person sowie des individuellen Lebenskonzepts sorgen.

Forschungen zeigen: Mit „wingwave“ konnten bereits erstaunliche Erfolge erzielt werden.  Es verhalf vielen Menschen zu mehr Selbstbewusstsein, Zielmotivation, Lebensfreude, Kommunikationsfähigkeit und innerer Freiheit.

Wingwave-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten/Kunden ist – wie auch sonst beim Coaching üblich – eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

Wingwave Plus bedeutet wingwave plus Ergänzungen beim Testen und bei den Vorgehensweisen.

Ergänzungen von wingwave zu wingwave Plus:

  • Polyvagaltheorie nach Porges
  • Erweitertes O-Ring Test Verfahren (Indikation nächste Termine, Vorgehensweise, Aufgaben, etc.)
  • Nutzung der spontanen Gen-Reaktionen nach E.Rossi, inkl. Methode ,Symptom Path to Enlightenment‘
  • Nutzung ideomotorischer Fingerzeichen bei stark verschütteten Schockerfahrungen („selbst ausgelöste Bewegungen“, also unbewusst ausgeführte Bewegungen)
  • EFT und andere Klopfmethoden zur eigenständigen Weiterarbeit zuhause
  • Einsatz von Apps und anderen Hilfsmitteln zur Prozessbeschleunigung oder Verbesserung der Nachhaltigkeit der Interventionen